Brand Strategy, Brand Design

Say Yes

Say Yes! ist eine völlig neuartige Chilisauce, die ihren Ursprung in Brasilien hat und dort unter anderem Namen bereits einen großen Marktanteil besitzt. Ihr Geschmack ist derart sensationell, dass für ihre Entdecker eines sofort klar war: Diese Sauce muss nach Europa. Denn Say Yes! gibt nahezu jedem Lieblingsessen Schärfe und einen Wahnsinnsgeschmack. Der Einstieg in den Markt erfolgt zweigleisig über gezielten Vertrieb in die Foodservice-Distribution und über Online-Sales. Doch wie muss eine solche Marke beschaffen sein, damit dieses Vorhaben aufgeht? Die Antwort gibt es hier.

Die Aufgabe

Aufbau einer für den europäischen Markt relevanten Chili-Marke, die den Megatrend „scharfes Essen“ aus der „Asia“ und „TexMex“-Nische löst.

Unsere Leistungen

Markenentwicklung, Markenführung, Naming, Positionierung, Naming, Claim, Corporate Design, Website, Packaging

Logo+Claim
POSITIONIERUNG

Jeden Tag: lecker scharf!

 

Eine Leidenschaft kam uns bei der Positionierung zugute: Fast alle bei uns essen gerne scharf. Daher war der USP von Say Yes! bald klar. Neben der knackigen aber bekömmlichen Schärfe passt der einzigartige Geschmack zu fast jedem Essen und verzaubert es zu etwas völlig Neuem. Der bewusste Verzicht auf Schubladendenken fließt in die Positionierung ein: Kategorien wie indisch, mexikanisch oder nur für Steaks und nur für Männer gibt es nicht. Die Marke kommuniziert ausschließlich positiv und verspricht  ein “Ja!” zur Schärfe für alle. Am besten jeden Tag!

CORPORATE IMAGERY

Die Zielgruppe ist Trumpf

 

Als die erste Lieferung frisch gebrandeter Saucen im Hamburger Hafen ankam, veranstalteten wir ein Launch-Event, an dem zahlreiche Tester aus der Kernzielgruppe die Saucen verkosten durften. Neben wertvollem Feedback zur neuen Brand, nutzten wir das Event, um authentische Bilder für die Corporate Imagery einzufangen.

say_yes_459
say_yes_047_ohneFüllkennung
CORPORATE DESIGN

Style und Lautstärke 10

 

Aber wie überzeugen wir die Masse saucenverwöhnter Verbraucher am Regal, im Netz und im Restaurant von der neuen Marke? Neben dem exzellenten Produkt muss hier vor allem der Auftritt Alarm machen. Wir übertrugen die bejahende, extrovertierte Attitüde in ein schallendes Outfit mit viel Freiraum, aber auch wichtigen Konstanten. Zwei davon sind Style und Lautstärke 10.

SY_Illu-Poster-muster
_MG_0880-Bearbeitet2
SY_Illu-Framed-collage
WEBSHOP

Scharfes Shoppen für Abhängige

 

Das Feedback auf die Sauce ist phänomenal. 8 von 10 Menschen werden bereits nach dem ersten Genuss abhängig. Wer die Sauce auswärts kennenlernt, braucht sie auch im Kühlschrank. Dafür bauten wir einen Webshop, der in zwei Klicks zum Ziel führt. Für alle die über Suchmaschinen oder Online-Kampagnen im Shop landen, halten wir sämtliche wichtigen Informationen zu Say Yes! bereit. Check it out, Baby!

SY_Web_desktop2
13_SY_Web_mobil-2
PROMOTION PACKAGE

Spread the word

 

Die Vertriebsstrategie zielt zum einen auf Entscheider im Foodservice-Bereich, die die Sauce in die Restaurants bringen sollen, und zum anderen auf Influencer aus dem Food- und Chili-Bereich, deren Reichweite wir nutzen wollen, um die Sauce bekannt zu machen. Dafür konzipierten wir eine hochwertige Musterbox, die im persönlichen Gespräch übergeben wurde oder per Mailing seinen Empfänger beglückte.

_MG_0375-Bearbeitet-2_KORREKTUR
_MG_0428-Bearbeitet
_MG_0890-Bearbeitet2

Scharfes Ding?

Hier gibt’s mehr!